GERÜCHTE
Anzeige
Bleibt Lichtsteiner doch bei Juve?

Dienstag, 31. Mai 2016 / 11:55 Uhr
aktualisiert: 12:49 Uhr

Stephan Lichtsteiner sieht sich wohl bald mit grosser Konkurrenz konfrontiert. Juventus soll kurz vor der Verpflichtung von Dani Alves stehen, bleibt da noch Platz für den Schweizer?

Stephan Lichtsteiner soll bei Juventus bleiben.

Verschiedene spanische und italienische Medien berichten weitestgehend übereinstimmend, dass Dani Alves kurz vor einem Wechsel zu Juventus Turin steht. Nun bestätigt Beppe Marotta, Geschäftsführer der Bianconeri, dass die Verhandlungen weit fortgeschritten seien. Wie also weiter mit Stephan Lichtsteiner?

Der Schweizer soll vor einem Wechsel zum FC Chelsea stehen. Der ehemalige Juventus-Trainer Antonio Conte, der den Nati-Verteidiger einst zur alten Dame holte, soll nun mit Lichtsteiner im Trikot der Blues planen.

Davon will Marotta laut «Sky Sports» jedoch nichts wissen: «Er ist ein wichtiger Spieler und wird nächste Saison ganz sicher bei uns spielen.»

Die Gerüchte um Dani Alves werden sich aber wohl bewahrheiten. Auch mit Javier Mascherano sollen Gespräche laufen. Juve steht also vor zwei Verpflichtungen von langjährigen Barça-Stammkräften: «Wir sind mit beiden im Gespräch. Besonders bei Dani Alves sind wir mit den Fortschritten sehr zufrieden.»
(dsi/fussball.ch)


Artikel-Empfehlungen:
Verlässt Lichtsteiner Juve doch noch?17.Aug 14:55 Uhr
Verlässt Lichtsteiner Juve doch noch?
Retro-Fussballtrikots aus der Serie A, Bundesliga, Premier League und mehr!
Klang und Kleid GmbH
www.klangundkleid.ch/trikots
Barça: Dani Alves verlässt Klub2.Jun 14:58 Uhr
Barça: Dani Alves verlässt Klub