INTERNATIONAL
Anzeige
Xhaka schaut sich bei Arsenal um

Dienstag, 28. Juni 2016 / 11:01 Uhr

Granit Xhaka hat seine neue Arbeitsstätte in London besucht.

Granit Xhaka hat sich im Emirates Stadium umgesehen.

Bevor er sich nach einer langen Saison in den Urlaub verabschiedet, schaute Arsenals Neuzugang Granit Xhaka noch an seinem neuen Arbeitsort vorbei.

Im Emirates Stadion liess sich der Schweizer Nationalspieler die neue Umgebung zeigen, an die er sich ab sofort gewöhnen kann. Xhaka zeigte sich beim Gang durch die Katakomben sichtlich beeindruckt und auch stolz künftig hier arbeiten zu können.


(psc/fussball.ch)


Artikel-Empfehlungen:
«Den ersten Satz vergesse ich nie»8.Jun 12:23 Uhr
«Den ersten Satz vergesse ich nie»
Xhaka erhält die Rückennummer 2931.Mai 16:48 Uhr
Xhaka erhält die Rückennummer 29
Arsenal bestätigt Xhaka-Transfer25.Mai 13:02 Uhr
Arsenal bestätigt Xhaka-Transfer