INTERNATIONAL
Anzeige
Chinesische Firma sponsort für WM-Tore

Mittwoch, 10. April 2002 / 11:53 Uhr

Peking - Für jedes Tor, welches das chinesische Nationalteam an der WM in Japan und Südkorea erzielt, verspricht eine chinesische Firma eine Prämie von rund 20'000 Franken für den Fussball-Nachwuchs.

Damit die Rechnung nicht ausser Kontrolle gerät, sind Tore, die bei einem allfälligen Penaltyschiessen erzielt werden, Ausnahmen der Regel. (sk/sda)