FUSSBALL
Anzeige
Fussball: Aleksandrovs Abschiedsspiel in Aarau

Dienstag, 12. September 2000 / 15:47 Uhr

Aarau - Der zweifache NLA-Torschützenkönig Petar Aleksandrov (ex Neuchâtel Xamax, Luzern) feiert seinen Rücktritt mit einem Benefizspiel am 18. September (19.30 Uhr) im Brügglifeld, wo er 1993 mit dem FC Aarau Schweizer Meister wurde.

Si. Gegen das Heimteam tritt eine Mannschaft mit Aleksandrov und dessen Freunden an, zu denen illustre Stars wie Balakov, Kostadinov, Penev, Detari, Ciric, Ratinho, Di Matteo, Hilfiker und Heinz Hermann gehören.

Der Reinerlös aus der Partie, für die alle Stars auf eine Gage verzichten, wird der Stiftung «Ein Fenster nach Bulgarien» überwiesen. Nach der letzten Saison wechselte Aleksandrov von Aarau als Spielertrainer zum Aargauer Drittliga-Klub Küttigen.
(sda)