INTERNATIONAL
Anzeige
Fussball: Klarer Sieg für Spartak Moskau

Sonntag, 27. Oktober 2002 / 03:23 Uhr

(Si) Spartak Moskau, Champions-League-Gegner von Schweizer Meister Basel am nächsten Mittwoch, kann dank einem 3:0-Auswärtserfolg in Wolgograd weiter auf eine Qualifikation für die nächstjährige Königsklasse hoffen.

Spartaks Trainer Oleg Romantsev.

Die Russen rückten nach dem klaren Erfolg unter den Augen von FCB-Spion Ruedi Zbinden wieder auf den zweiten Tabellenplatz der heimischen Meisterschaft vor. Spartak liegt zwar nur noch einen Zähler hinter Lokomotive Moskau zurück, der Stadtrivale hat aber zwei Partien weniger ausgetragen und sollte sich den Meistertitel in den letzten vier Runden nicht mehr entgehen lassen. In Russland berechtigt aber auch der zweite Platz zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation. Spartak wird jedoch bis zum Saisonende um dieses Ticket zittern müssen: Verfolger ZSKA Moskau liegt nur einen Punkt zurück und hat wie Lokomotive zwei Spiele weniger ausgetragen als Spartak. (ps/sda)