FUSSBALL
Anzeige
Fussball: Wer folgt auf Marcel Mathier?

Freitag, 5. Januar 2001 / 16:36 Uhr

Bern - Gut einen Monat vor der Präsidentenwahl im Schweizerischen Fussballverband (SFV) am 10. Februar gibt es vier offizielle Kandidaten für die Nachfolge von Marcel Mathier. Der vierte, «wilde» Bewerber ist Jean-François Kurz, dessen Absichten bereits Mitte Dezember bekannt wurden.

Der Waadtländer Bankier wird nun von Lausanne Sports portiert, von jenem Verein, den er von 1996 bis 1998 präsidiert hatte. Die weiteren, länger feststehenden Anwärter sind Ralph Zloczower als Nationalliga-Präsident, Guido Cornella als Präsident des 1.-Liga-Komitees sowie Urs Saladin als Präsident der Amateurliga. (sda)