SERIE A
Anzeige
Holländer will die Fiorentina retten

Freitag, 1. Februar 2002 / 20:52 Uhr

Fiorentina - Joeri van den Herik, Sohn des Präsidenten von Feyenoord Rotterdam, will den maroden Serie-A-Verein Fiorentina mit einer Finanzspritze retten.

Die Fiorentina soll von einem Holländer gerettet werden.

Der Holländer, Präsident einer multinationalen Baugesellschaft, wird dem Aktionärsbündnis von Fiorentina beitreten und dem Club eine Kapitalaufstockung von 18 auf 33 Millionen Franken bis 2003 ermöglichen. (kil/sda)