INTERNATIONAL
Anzeige
Johann Vogel schoss Penalty-Tor

Mittwoch, 30. Januar 2002 / 23:16 Uhr
aktualisiert: 23:54 Uhr

Eindhoven - In Holland hat sich der PSV Eindhoven für den Cup-Final qualifiziert. Dazu bedurfte es allerdings des Penaltyschiessens gegen Feyenoord Rotterdam, denn nach der normalen Spielzeit lautete das Skore 1:1.

Johann Vogel schoss für den PSV Eindhoven ein wichtiges Penalty-Tor im weiterkommen des Cups.

PSV Eindhoven entschied das Penaltyschiessen mit 7:6 für sich. Der Schweizer Internationale Johann Vogel wurde in der zweiten Serie der Strafstösse eingesetzt und verwandelte seinen Schuss zum sechsten Tor Eindhovens. (kil/sda)