INTERNATIONAL
Anzeige
Maradona musste unters Messer

Mittwoch, 17. Oktober 2001 / 17:04 Uhr

Buenos Aires - Um rechtzeitig für sein Abschiedsspiel in Buenos Aires fit zu sein, hat sich Diego Armando Maradona am Dienstag in Kolumbien einer Knieoperation unterzogen.

Der 40-jährige Argentinier plant für den 10. November im Bombonera-Stadion seines Lieblingsklubs Boca Juniors eine Partie zwischen der argentinischen Nationalmannschaft und einem von ihm selber zusammen gestellten All- Star-Team.

Bernd Krauss auf Mallorca entlassen

Der Deutsche Bernd Krauss ist am Tag nach der 0:4- Heimniederlage im Champions-League-Spiel gegen Schalke 04 als Trainer des RCD Mallorca entlassen worden. Mallorca agiert auch in der spanischen Meisterschaft erfolglos und belegt nach acht Runden nur den 18. Rang. Als Nachfolger von Krauss, der nicht einmal vier Monate amtete, ist gemäss spanischen Medien der Kroate Sergio Kresic vorgesehen.

Rumänien ohne Moldovan gegen Slowenien

Rumänien muss in der Barrage um die WM-Qualifikation gegen Slowenien zumindest im Hinspiel am 10. November auf Viorel Moldovan verzichten. Der frühere Stürmer von Xamax und der Grasshoppers pausierte nach einem Muskelriss im Oberschenkel einen Monat lang und befindet sich erst im Aufbautraining. Moldovan spielte mit dem französischen Meister Nantes in dieser Saison erst 13 Minuten.
(kil/sda)