INTERNATIONAL
Anzeige
News und Transfers

Sonntag, 28. November 2004 / 14:25 Uhr

Mehmet Scholl ist wieder verletzt und fällt bis zur Winterpause aus. Der 34-jährige Offensivspieler von Bayern München, der erstmals seit drei Monaten wieder von Beginn an spielte, erlitt gegen Mainz einen doppelten Jochbein- und Kieferbruch.

Mehmet Scholls Verletzung wurde erst am späten Abend entdeckt.

Die schwere Verletzung, die sich Scholl in der 24. Minute bei einem Zusammenstoss mit dem Mainzer Jürgen Kramny zugezogen hatte, wurde erst am späten Samstagabend entdeckt.

Strunz neuer Manager in Wolfsburg

Was erlauben Strunz? Giovanni Trappatonis einstige Frage anlässlich seiner legendären Brandrede als Bayern-Trainer ist beantwortet. Der ehemalige deutsche Internationale Thomas Strunz erlaubt sich fortan, neuer Geschäftsführer und Manager des Bundesligisten Wolfsburg zu sein. Der 36-jährige nimmt seine Tätigkeit am 1. Januar auf und wurde für drei Jahre verpflichtet.

Kaiserslauterns Wiese erlitt Kreuzbandriss

Kaiserslautern wird mehrere Monate ohne Torhüter Tim Wiese auskommen müssen. Der 22-Jährige erlitt im Bundesliga-Spiel gegen Freiburg (3:0) einen Kreuzbandriss im linken Knie und muss operiert werden.

(rr/Si)