PREMIER LEAGUE
Anzeige
Tord Grip nach Herzattacke hospitalisiert

Mittwoch, 9. Januar 2002 / 14:53 Uhr
aktualisiert: 20:55 Uhr

London - Der frühere YB-Trainer und -Sportdirektor Tord Grip musste in London nach einer Herzattacke in Spitalpflege gebracht werden.

Dem Vernehmen nach ist der Zustand des 63-jährigen Schweden, des Assistenten von Englands Nationalcoach Sven-Göran Eriksson, nicht besorgniserregend. (kil/sda)