INTERNATIONAL
Anzeige
Wirrwarr um Vogts-Wechsel nach Schottland

Dienstag, 22. Januar 2002 / 20:23 Uhr

Riad - Kuwait, noch immer trainiert von Berti Vogts, blieb auch im dritten Spiel des Golf-Cups in Riad sieglos. Kuwait trennte sich von Bahrain torlos.

Vogts legt Wert auf die Feststellung, dass er nicht entlassen worden sei. Erst nach dem letzten Turnierspiel am 29. Januar soll sein Wechsel als neuer Nationalcoach Schottland offiziell publik werden. Gleichzeitig meldet aber der kuwaitische Verband auf seiner Internetseite weiter von der Entlassung seines Coaches ...

Riad. Golf-Cup. Kuwait (noch immer von Berti Vogts trainiert) - Bahrain 0:0. -- Rangliste: 1. Katar 2/6. 2. Saudi-Arabien 2/4. 3. Oman 2/3 (3:2). 4. Vereinigte Arabische Emirate 2/3 (1:2). 5. Kuwait 3/2. 6. Bahrain 3/1.
(kil/sda)