INTERNATIONAL
Anzeige
Zwangsabstieg von Niki Volos

Freitag, 23. Januar 2015 / 15:02 Uhr

Der griechische Fussballklub Niki Volos muss den Gang in die zweite Liga antreten.

Niki Volos wird in die zweite Liga degradiert.

Die Disziplinarkommission der griechischen Super League hat den Zwangsabstieg von Niki Volos in die zweite Liga beschlossen, nachdem der Klub wegen massiver Zahlungsschwierigkeiten nicht in der Lage war, die letzten fünf Spiele zu bestreiten. Volos wurden für die kommende Zweitliga-Saison zudem sechs Punkte abgezogen.

Laut Medienberichten könnte OFI Kreta bald das gleiche Schicksal ereilen. Insgesamt 21 Spieler haben den Verein aus Protest gegen ausstehender Lohnzahlungen bereits verlassen.

(bg/Si)


Artikel-Empfehlungen:

OFI Kreta gibt auf23.Mrz 15:54 Uhr
OFI Kreta gibt auf